• Neuigkeiten

  • ein Projekt vom Spielmobil Falkenflitzer





    Beitrag von Hamburg1 zum Projekt HIER



  • Spielmobil Falkenflitzer

    Neuhöfer Str. 23, Halle 13
    21107 Hamburg

    Tel.: 040 - 75 12 81
    eMail: mail at Falkenflitzer.de

  • Falkenflitzer. Das Spielmobil

     

    Der Verein zur Förderung der Jugendarbeit e.V. betreibt im Auftrag der Behörde für Soziales und Gesundheit (BSG) Hamburg seit 1994 das Spielmobil Falkenflitzer. Er betreut als aufsuchendes, offenes Angebot mit einem spiel- und kulturpädagogischen Programm die Kinder und Jugendlichen aus fünf Wohnunterkünften für Asylbewerber, Spätaussiedler und Obdachlose. Es steht eine jährliche Zuwendung in Höhe von 160.000,- von der BSG zur Verfügung. Weitere Arbeitsschwerpunkte sind Schulprojekte und die Betreuung von Kindern auf öffentlichen Plätzen innerhalb von Großwohnsiedlungen. Darüber hinaus betreiben wir einen Spielgeräteverleih und führen Spielfeste als Komplettanbieter durch. Es sind vier hauptamtliche Kräfte, 30 Honorarkräfte und ein ehrenamtlicher Vorstand tätig.

    Das Spielmobil Falkenflitzer hat „Zeig was in dir tanzt!“  2007/2008 unter der Leitung von Leitung von Nicole Stemmer ins Leben gerufen.

    Über die tägliche Arbeit in den Wohnunterkünften hinaus haben die Hamburger Spielmobile Falkenflitzer, SpielTiger und Mobile Spielaktionen diverse Aktionen im Rahmen des Ferienprogrammes Kinderspektakel (www.kinderspektakel.info) durchgeführt:

    Alle Hamburger Spielmobile (Falkenflitzer, SpielTiger e.V. und Mobile Spielaktionen) machen dauerhafte spiel- und kulturpädagogische Angebote für die Kinder in Wohnunterkünften. Das Projekt „Zeig was in Dir tanzt! – Community Dance mit jungen MigrantInnen“ findet im Rahmen der mobilen Spielaktionen als Extraangebot für einen Teil der Kinder statt.